Post von der Hauswirtschaft

Liebe Kinder von Luv und Lee,

nun sind es schon zwei Wochen, dass wir uns nicht mehr gesehen haben. Ich hoffe, Ihr und Eure Eltern und Geschwister sind alle gesund in diesen aufregenden Zeiten.

Inzwischen haben wir Frühling und Ostern ist auch schon bald. Nutzt Ihr die Zeit zu Hause mit Mama oder Papa und bemalt Ostereier, bastelt oder backt Ihr Kuchen, Brot? Ganz bestimmt macht jeder von Euch schöne Sachen daheim.

Ich frage mich oft, wie es für Euch ist, nur zu Hause zu sein, keine Kita und auch die anderen Kinder, aus der Kita nicht zu treffen. Bestimmt vermisst Ihr den Alltag in der Kita. Schon ein komisches Gefühl. Für mich ist es auch ein komisches Gefühl und auch ich vermisse die Kita. Meine Kinder sind genauso wie Ihr zu Hause. Sie haben von der Schule viele Hausaufgaben bekommen.

Ich habe nun Gelegenheit, zu Hause viel zu backen und zu kochen. Und ich gehe mit meinem Hund viel spazieren. Aber trotz allem, arbeite ich nun von zu Hause aus für die Kita. Zum Beispiel schreibe ich Speisepläne für Euch, plane Aktionen, was wir zusammen kochen und backen könnten.

Hoffentlich sehen wir uns bald gesund und munter wieder.

Ich wünsche Euch schöne Ostern.